Schlagwörter

, , , , , , ,

Welches eBook würdet ihr am liebsten lesen?

Heute gibt es mal was ganz anderes, nämlich eine Frage:
Welche der drei (kurzen) Geschichten, die es auch als eBook gibt, würdet ihr am liebsten lesen, welche am zweitliebsten?

*

Ronald Henss: Die grasgrünen Haare

Ronald Henss: Die grasgrünen Haare


Die grasgrünen Haare
Eine schräge Geschichte für alle, die Haare haben oder auch keine – egal ob blond, braun, schwaz, rot … oder grasgrün.
Der Wecker klingelte wie immer Punkt 6:30. Elfriede Wohlfahrt war ein wenig verwundert, wurde sie doch gewöhnlich ein paar Minuten vor dem Wecker wach. Etwas langsamer als sonst richtete sie sich auf, setzte sich auf die Bettkante, steckte ihre Füße in die Pantoffeln und rieb ihre Augen, die heute ein wenig müder waren als sonst. Dann stellte sie sich wie jeden Morgen kurz auf, raffte das lange Baumwollnachthemd zusammen …

*

Ronald Henss: Doppelgänger

Ronald Henss: Doppelgänger


Doppelgänger
Doppelgänger – Eine spannende Kriminalgeschichte um zwei Schriftsteller, Doppelgänger und eine geheimnisvolle Domina …
Der Anruf kam unerwartet. Es war mein Schriftstellerkollege Stefan Aurich. Während ich immer noch auf meinen ersten nennenswerten Erfolg wartete, hatte er es mit seinen subtilen Kriminalromanen längst zum Bestsellerautor geschafft …

*

Ronald Henss: Ein Lobgesang auf meine guten Gene

Ronald Henss: Ein Lobgesang auf meine guten Gene


Ein Lobgesang auf meine guten Gene
Die schräge Geschichte von Bodo, der eines Tages feststellt, dass sich sein dichter Haarschopf lichtet.
Eine Geschichte für alle, die Haare haben oder auch keine. Für alle, die sich mehr oder andere Haare wünschen. Für alle, die mit ihrem Haar zufrieden sind; und für alle, die mit ihrem Haar hadern.

*

hier gibt es die Links zu den eBooks

***
Stichwörter:
eBooks, Lesen, Geschichten, Kurzgeschichten, lustige Geschichten, Humor, Krimi, haarige Geschichten

Advertisements