Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

Blick vom Schwarzenbergturm, Saarbrücker Uni, Dudweiler, Göttelborn

Blick vom Schwarzenbergturm, Saarbrücker Uni, Dudweiler, Göttelborn

Blick vom Schwarzenbergturm

Seit dem 1. April hat der Schwarzenbergturm wieder geöffnet.
Der Schwarzenbergturm liegt direkt an der Universität und auf dem Turm befindet man sich auf dem höchsten Punkt in Saarbrücken. Entsprechend grandios ist die Aussicht.

Das Titelfoto zeigt den Blick nach Norden.
Vorn die Universität Saarbrücken, dahinter Dudweiler und die Bergehalde Lydia, Sulzbach, Quierschied, das Kraftwerk und die Halde Göttelborn bis hin zum Schaumberg.

Das folgende Foto zeigt den Blick nach Süden.
Vorn erstreckt sich (ein Teil von) Saarbrücken.
Der kleine turmbestückte Bergkegel hinten links ist der Schlossberg in Forbach (Frankreich); die bergige Region, die sich im Hintergrund erstreckt, gehört zum Warndt (teilweise Deutschland, teilweise Frankreich).

Blick vom Schwarzenbergturm über Saarbrücken und Forbach

Blick vom Schwarzenbergturm über Saarbrücken und Forbach

Übrigens: Der Schwarzenbergturm ist vom 1. April bis zum 31. Oktober geöffnet. Ein Besuch lohnt zu jeder Jahreszeit (jammerschade, dass man im Winter nicht rauf kann).

*

Das könnte Sie auch interessieren:
Fotoablage – Fotoalbum
Saarbrücken – Saarbrigge
Ronalds Bilderbuch auf Facebook
Literaturforum – Kurzgeschichten, Erzählungen, Romane, Gedichte – Forum für Leser und Autoren
Frühlingsgedichte-Blog

***

Lesetipp – SPIEGEL ONLINE Bestseller

Patricia Koelle: Das Meer in deinem Namen. SPIEGEL Bestseller Roman im  Fischer Verlag
Patricia Koelle
Das Meer in deinem Namen
Fischer Verlag
Roman
Taschenbuch, eBook Amazon Kindle, eBook epub-Format, Hörbuch Audio-CD und Hörbuch-Download

SPIEGEL ONLINE Bestseller

***

Stichwörter:
Fotos, Bilder, Saarland, Schwarzenbergturm, Aussichtsturm, Saarbrücken, Frankreich, Dudweiler, Uni Saarbrücken, Göttelborn, Landschaft, Forbach, Öffnungszeiten, Warndt
*

Hunderte Kurzgeschichten und Gedichte online lesen

Advertisements