Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

,

Graffiti-Triptychon by Cone the Weird, 2016

Graffiti-Triptychon by Cone the Weird, 2016

Graffiti-Triptychon — Cone the Weird

So, wie gestern versprochen, gibt es nun etwas mehr von „Cone the Weird“ an der Graffiti-Wand an der Saarbrücker Stadtautobahn. Wie man am Titelbild erkennt, handelt es sich um ein Triptychon, bei dem jeweils dasselbe Motiv in unterschiedlichen Farbtönen dargestellt ist. Das Motiv finde ich super, die Farben gefallen mir aber nicht besonders, allenfalls noch das Mittlere in den Rot-Orange-Tönen.

Von dem Triptychon habe ich ein kurzes Youtube-Video zusammengestellt.

 

***
Und noch drei Einzelfotos

Graffiti by Cone the Weird, 2016

Graffiti by Cone the Weird, 2016

Graffiti by Cone the Weird, 2016

Graffiti by Cone the Weird, 2016

Graffiti by Cone the Weird, 2016

Graffiti by Cone the Weird, 2016

***

Lesetipp – SPIEGEL ONLINE Bestseller

Patricia Koelle: Das Meer in deinem Namen. SPIEGEL ONLINE Bestseller Roman im  Fischer Verlag
Patricia Koelle
Das Meer in deinem Namen
Fischer Verlag
Roman
Taschenbuch, eBook Amazon Kindle, eBook epub-Format, Hörbuch Audio-CD und Hörbuch-Download

SPIEGEL ONLINE Bestseller

***

Stichwörter:
Fotos, Bilder, Saarland, Saarbrücken, Video, Kunst, Graffiti, Straßenkunst, Street Art, Urban Art, Stadtautobahn A 620, Cone the Weird, Triptychon, Video, Youtube